Warja Lavater

Monatsschnipsel Schweizer Illustratorin
1.1.2019

Warja Lavater


Honegger-Lavater Warja
*28.9.1913 Winterthur, † 3.5.2007 Zürich

Es gibt viele wunderschöne Illustrationen in Märchenbüchern. Eine Illustratorin ging dabei ganz neue und besondere Wege. Warja Lavater erzählt bekannte Märchen ganz ohne Worte und in ungewohnten Bildern.Rotkäppchen ist ein roter Punkt, Schneewittchen ist rot, weiss, schwarz, wie könnte es anders sein. Durch diese Reduktion auf Formen und Muster, wird unsere Fantasie angeregt. Bilder müssen anders, in ungewohnter Form gelesen und interpretiert werden.Ich wollte wissen, ob die Kinder mit den Leporellos zurecht kommen und ob sie herausfinden um welches Märchen es sich handelt. Viele kennen ja nur noch die Bilder von Disney. Am Boden ausgelegt ist ein Märchen, mehr hatte ich den Kindern nicht verraten.Jedes Kind durfte erzählen, was ihm als erstes auffiel. Ist der blaue grosse Kreis ein See? Die vielen kleinen grünen Punkte eine Wiese oder ein Wald? Und die Rhomben? Wie viele gibt es da? Dank dieser Zahl haben sie die Lösung gefunden. Das müssen die sieben Zwerge sein. Nun war es ein Kinderspiel das ganze Märchen zu entschlüsseln.«Die Königin ist nicht nur aus Gold, Innen ist sie schwarz, weil sie so böse ist.» Das ist die Erklärung von einem sechsjährigen Kind. «Grün wird sie, weil sie sich so ärgert», wusste ein anderes. «Im Apfel sieht man das Gift als schwarzen kleinen Punkt.»«Schau, der Apfel spickt aus den Haaren raus!», ist das nicht eine super Beschreibung dieser Szene?Das Schlussbild von Schneewittchen. Wohin wohl die Zwerge nach der Feier gehen?Im Anschluss haben die Kinder mit viel Eifer eigene Bilder gestaltet. Und wenn man ganz genau hinsieht, hat der eine oder andere Punkt schon mal Beine, Arme oder ein Gesicht erhalten.Ich war und bin beeindruckt und fasziniert, wie sich Kinder auf ungewöhnliche Bilder einlassen können.

Warja Lavater, eine Illustratorin die man leider viel zu wenig kennt.


Weitere Informationen findet man unter:
http://www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=4001082
https://www.winterthur-glossar.ch/app/default/pub/fw.action/wine.article...
Das Schneewittchenleporello kann man sich hier anschauen:
http://www.archivelikeyou.com/brigitteweiss/contence_warja_lavater.htm
Die Leporellos bekommt man hier: (Leider sind im Moment nicht alle erhältlich)
http://www.maeght.com/news/oct09_lavater/

Ein buntes, glückliches Jahr wünscht Susi Fux