5. Dezember 2021

Adventskalender
5.12.2021

5. Dezember 2021

«Ha, erwischt! Ich habe schon wieder gewonnen!», freut sich das moppelige Fledermausmädchen Flapps. Sie liebt das Mucksmäuschenstill-Spiel, das sie schon hundertmal mit ihrem besten Freund Mark gespielt hat. Die Regel ist einfach: Drei, zwei, eins! Nichts sagen, nicht lachen und keine Zähne zeigen. Nicht einfach, wenn man die quirlige und lustige Flapps vor sich hat.

«Ja, ja, dafür bin im Verstecken-Spiel unschlagbar», gibt Mark, der kleine Wurm mit den knallroten Haaren, zurück.

Nach dem Spielen schaukeln sie gemütlich hoch oben auf dem Baum, vor ihrem Baumhäuschen. «Hier im Winterwald gefällt es mir richtig gut. Viel besser als im Flatterwald», meint Mark. Dem stimmt Flapps zu: «Klar, hier können wir endlich ungestört die ganze Nacht spielen und singen, ohne dass sich andere Bewohner ständig beklagen, weil sie schlafen möchten. Mit den Flattervögeln im Flatterwald konnten wir uns nie richtig anfreunden. Die konnten nicht mal richtig Party machen und hatten gar keinen Sinn für Humor. Hier hingegen erleben wir wunderbare Waldfeste. Wir haben ganz tolle Freunde gefunden und niemand wird ausgeschlossen! »

«Flapps, während du geschlafen hast, und übrigens, du schnarchst immer noch ziemlich laut, habe ich Schorsch und Holm besucht. Sie haben köstliche Schneeball-Guetzli gebacken! Obschon sie ziemlich müde aussahen, werden sie heute Abend etwas länger aufbleiben, damit wir sie zusammen besuchen können. Sie wissen genau, wie schwierig es für dich ist, tagsüber wach zu bleiben. Ich habe noch gedacht, wir könnten dieses Jahr unseren Waldfreunden auf Weihnachten einen hübschen Baumschmuck schenken.“ 
Die kuschelige Flapps macht schwungvoll ein Freudentänzchen: „Oh, eine Party bei Schorsch und Holm, da bin ich dabei! Ich werde meine schicken roten Stiefeletten anziehen und auch dafür sorgen, dass unsere Freunde wach bleiben.  Die Idee mit dem Baumschmuck finde ich hervorragend! Wir könnten dafür die Kieferzapfen brauchen, welche ich gesammelt habe.“ Mark ist einverstanden, mahnt aber seine Freundin, es nicht wie immer zu übertreiben mit dem Guetzli essen.

Nach der tollen Guetzli-Party steigt Mark auf den flauschigen Rücken von Flapps und sie fliegen nach Hause. Gemeinsam machen sie sich ans Werk für ihre Geschenke und basteln viele Glückswichtel.

Material für die Wichtel:
- Kieferzapfen für den Körper.
- Kleine Holzkugeln, wenn möglich mit einem Loch, damit der Faden durchgezogen werden kann.
- Filz für die Haare.
- Evt. kleine Stücke Mandarinenschale als Dekoration für den Zapfen.
- Heissklebepistole
- Filzstift, um das Gesicht zu zeichnen.

 Das Abenteuer von Flapps und Mark mit den Flattervögeln kannst du im Bilderbuch «Flattervogelfest» von Alice Lima de Faria, 2019 Mixtvision Verlag, ISBN 978-3-95854-123-8 nachlesen.

Viel Spass beim Basteln!
Herzliche Grüsse
Giusi Santoro