Kleider machen Leute...

Schnipsel
16.9.2013

Kleider machen Leute...

Wimmelbücher

von Susanne Rotraut Berner. Gerstenberg Verlag

Auf der Seite www.wimmlingen.de kann man Papierfiguren zum Anziehen sammt passenden Kleidern für alle Jahreszeiten herunterladen und ausdrucken. Da werden Erinnerungen wach an viele schöne Spielstunden mit solchen Figuren.

Guete Morge dir Lüt!
Was mache mir hüt?
Zersch aalege:
Rächts Bei, linggs Bei
lege i d Hose aa.
Rächte Arm, lingge Arm,
jetz isch der Pulli dra.
Rächte Schue, lingge Schue,
s Mueti bingt se zue.
So dir liebe Lüt
schöni si mer hüt.

Die füf Finger a mire Hang
göh go Chleider choufe mitenang:
dä chouft ä Chappe,
dä chouft Schue,
dä chouft Hose
u dä ä Gurt derzue.
De Chliinscht rüeft ganz erschrocke:
„hei mir jetz no Gäut für Socke?!“

 

Ganz nostalgisch: Regina Meier-Gilgen, Leseanimatorin SIKJM, lesefreude@gmail.com