So viele Farben!

Monatsschnipsel Farbe
1.5.2021

So viele Farben!

«Das schönste und grösste Bildwörterbuch der Farben» von Tom Schamp
Gerstenberg 2020, ISBN 978-3-8369-6033-5

Dieses Farben-Bildwörterbuch bietet eine kunterbunte Mischung an Information und Unterhaltung für Menschen jeden Alters. Auf grossen Doppelseiten wimmelt es – natürlich nach Farben geordnet – von Dingen und Figuren, Wortspielen und Sprichwörtern, Sprachen, philosophischen Fragen und Zitaten aus Literatur und Musik.


Selbstverständlich macht es grundsätzlich mal Spass, in diesem grossformatigen Buch zusammen mit Kindern auf Entdeckungsreise zu gehen. Es bieten sich aber auch Such- und Ordnungsspiele an, die dem Alter der Kinder angepasst werden können.



Wer findet den Kater Tom, der von Bild zu Bild bunter daherkommt?


Wer findet das Chamäleon Leon, das seine Farbe jeweils der entsprechenden Seite anpasst?

 

Für die Arbeit mit einer Kindergruppe können einzelne Figuren und Objekte herauskopiert und laminiert oder auf Kärtchen geklebt werden. Damit lassen sich verschiedene Spiele spielen:


Würfeln:
Die beiden Holzwürfel aus dem Bastelgeschäft habe ich mit selbstbemalten Klebepunkten in den zehn Farben des Buches sowie zwei Regenbogen-Jokern versehen.
Variante 1: Es wird gewürfelt, welche Buchseite geöffnet werden soll.
Variante 2: Reihum wird gewürfelt. Ein Bild in der entsprechenden Farbe darf genommen werden. Es geht dabei nicht ums Gewinnen, sondern ums Sprechen, Verhandeln und um Wortschatzaufbau.


Ordnen:
Die Bilder werden zu einem Farbkreis gelegt oder nach anderen Kriterien geordnet (Tiere, Pflanzen, Lebensmittel, ...)


Memory:
Zwei Bilder derselben Farbe sind ein Paar. Es gibt also ganz verschiedene Kombinationsmöglichkeiten.

Auf der Homepage von Tom Schamp www.tomschamp.com habe ich erfahren, dass der belgische Illustrator seine Figuren mit Acrylfarbe malt, einscannt und anschliessend digital arrangiert.

Ein buntes Schau-, Spiel- und Plaudervergnügen wünscht
Franziska Honegger Roth