Zwei warten auf Schnee

Adventsschnipsel
20.12.2022

Zwei warten auf Schnee


Ein herrliches Winterbuch mit einem Touch Weihnachten und einem unerwarteten Ende - ganz nach meinem Gusto. Deshalb ist dieses Buch bestens für meine vorweihnachtlichen Veranstaltungen geeignet.

Zum Anfang dürfen die Kinder anhand von Versen die zwei Propagandisten - Schneemann Schorsch und Schneehase Holm - aufbauen.

Vers zum Schneemann Schorsch:
Zwei grossi dicki Ruggel Schnee
Wa chönnti da echt geh?
Zwei Auge, äs Muul und ä Rüblinase
Git echt das en Osterhase?
Chnöpf und Arme und än Bese
Isch da nöd äs lustigs Wese?
Ä roti Chappe uf dä Chopf, juhee!
Häsch scho mol, soo än schöne Schneema gesh?
(Als Inspiration habe ich den Vers von meiner Kollegin Regina Meier genommen, jedoch habe ich ihn frischfröhlich passend zum Buch abgeändert.)

Vers zum Schneehasen Holm:
Äs grosses Ei, äs chliises Ei,
Ohre eis, zwei.
Chliini Auge, Schnuppernase
fertig isch dä wiisi Hase.
Denn chömmed noch vier Pfote dra,
damit er öppis träge cha.
- tifig höppele cha.
- ganz höch gumpe cha.
- a de Ohre chratze cha.
Än grüene Schal wär au no guet,
damit dä Haas nöd früüre tuet.
(Bei diesem Vers ist mir der/die Verfasser/in unbekannt, auch hier habe ich den Vers etwas adaptiert und ergänzt.)

Nun hole ich das Buch hervor und schlage die erste Seite auf, wo Schneemann und Schneehase zufrieden unter einem Baum sitzen und sich freuen, dass sie einander haben und so gute Freunde sind.

Auf dem nächsten Bild beginnen sie einträchtig den Weihnachtsbaum zu schmücken.
Die Kinder sollen helfen. Ich habe einen grossen Würfel mit Bildern, der verschiedenen Dinge, die man zum Schmücken braucht. Jedes Kind darf einmal würfeln und den entsprechenden Gegenstand an den Christbaum hängen.

Dies sieht nun wunderbar aus. Die beiden Freunde sind zufrieden.
Wobei nicht ganz, etwas fehlt noch, ja, der Schnee.
Wie könnte man es schneien lassen? Hier sind die Ideen der Kinder gefragt.
Schneehase und Schneemann haben auch viele Ideen wie, Alphorn blasen, selber Schneeflocken basteln, Schneelieder singen, etc.

Zu guter Letzt fängt es endlich an zu schneien. Haben die Bemühungen der Beiden gefruchtet oder hat vielleicht jemand nachgeholfen?

Bild4.jpg

© 2021 Annette Betz in der Ueberreuter Verlag GmbH, Berlin

Ich wünsche allen wunderbare, verschneite Weihnachten
Marianne Wäspe

Anmerkung der Redaktion: Siehe auch Beiträge zu "Zwei warten auf Schnee" vom 2., 11. und 23. Dezember 2021